Freie Fahrt fürs Fahrrad

Media

"Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig vebunden wie beim Fahrrad." Dies sagte einmal Adam Opel, sonst durch seine Verdienste in der Automobilindustrie bekannt. Was Viele jedoch nicht wissen: seine Firma war am Anfang des 20. Jahrhunderts größte Fahrradherstellerin der Welt. 

Dieses Mal geht's bei uns um die Situation der Fahrräder heute, etwa 100 Jahre nach Adam Opel. In der Debatte um Verkehrswende und emissionsarme Formen der Mobilität ist und bleibt das Fahrrad eine zuverlässige Komponente. Wie verhält sich die Autoindustrie zur Mobilität mit dem Fahrrad? Wie wird wo das Radfahren im Alltag unterstützt? Was bringt uns das niederländische Fahrradunternehmen Swapfiets Neues in die Zweiradwelt? Schwingt euch mit uns auf den Sattel und gute Fahrt!

 

Zum Nachhören der Sendung einfach oben auf der Seite den Reiter "Audio" auswählen.

Grün hinterm Ohr
Umweltmagazin auf Radio Corax
Jeden 3. Dienstag im Monat
19:00 Uhr 
Wiederholung am Folgetag 10:10 Uhr 
auf www.radiocorax.de im Livestream
oder im Radio auf UKW 95.9

 

Tags